Aktuelles

30. Dez. 2018

Essays für Schüler


Essays für meine Schülerinnen und Schüler - ihnen gewidmet, als Dank und Herausforderung. Freie Gedankenspiele, entstanden in der Freizeit neben der Freizeit, nicht Späne, die beim Hobeln abfallen, sondern Splitter von der Klinge des Hobels.

Kategorie: Schule und Unterricht
Erstellt von: pangloss

Zwei ältere Essays aus meiner Renninger Zeit seien hiermit, nach ihrem Ersterscheinen in der "Freistunde", noch einmal veröffentlicht - der Essay über Lieblingsschüler und der über Freundlichkeit. Je nachdem, wie ich dazukomme, werde ich wohl die großen Fragen meiner Laufbahn an dieser Stelle beantworten - in dem Sinne, in dem man Essays als Antworten betrachten kann. Sie sind geschrieben mit schwerem Herzen und mit leichter Hand, zur eigenen Aufheiterung und zur Aufrichtung meiner Schüler. Sie sind ernstzunehmen, wenn man Spielereien am Rande des Amts ernstnehmen soll und darf. Ich hoffe, so manchem, der von mir gelernt und unter mir gelitten, der mit mir gelacht und mit mir gelebt hat, Anregung zum Sellbstdenken zu bieten. Mehr kann ein Essay nicht wollen - und weniger auch nicht. Wer Themen weiß, die ich einkreisen, einfangen, zur Strecke bringen soll, der möge mir eine Nachricht zukommen lassen.