Germanistik

«   Seite 2 von 7   »

4. Jan. 2018
Kategorie: Germanistik
Erstellt von: pangloss
Diesmal also die freundlichen (!) Inseln Tongas, auf denen Cook fast getötet worden wäre. Auch die Salomonen sind aus deutscher Sicht recht interessant.
3. Jan. 2018
Kategorie: Germanistik
Erstellt von: pangloss
Wieder einige Atolle,Tuvalu, Vanuatu und Palau - von denen nur Palau deutsche Kolonie war. Dennoch überrascht es, dass es trotz der großen Distanz der Inselnationen einige Bezüge zu Deutschland und den Deutschen gibt.
2. Jan. 2018
Kategorie: Germanistik
Erstellt von: pangloss
Die deutschen Kokosnussplantagen auf einsamen Koralleninseln; Kolonialbeamte, die aus Langeweile ethnographische Studien treiben - zuletzt der Klimawandel: Kiribati ist neu, ebenso die Marshall-Inseln und Fidschi und Hawai'i.
2. Jan. 2018
Kategorie: Germanistik
Erstellt von: pangloss
Eigentlich sollte der Bereich Ozeanien anwachsen - das ist im Fall Neuseelands auch geschehen. Australien ist ein ziemlich weites Feld, also: zuerst die Antarktis mit der Südpolarregion.
18. Aug. 2017
Kategorie: Germanistik
Erstellt von: pangloss
Albanien als Thema der deutschen Literatur - und leider viel zu wenig Deutschland als Gegenstand albanischen Kulturschaffens. Vielleicht findet sich ja ein netter Albaner, der diese Lücke schließt?


Vorige Seite: Bibliography
Nächste Seite: Allgemeines